OWL-GO - Event, Szene und Party Portal für Bielefeld, Gütersloh, Herford, Höxter, Lippe, Minden-Lübbecke, Paderborn
  Euer Event, Szene und Party Portal für Bielefeld, Gütersloh, Herford, Höxter, Lippe, Minden- Lübbecke, Paderborn

      Username:
   
      Passwort:
   
      autologin:
   
   

      Online: 108

Filmbericht: Nie wieder Sex mit der Ex

Nie wieder Sex mit der Ex

Nie wieder Sex mit der Ex

USA 2008
Regie: Nicholas Stoller
Darsteller: Jason Segel, Kristen Bell, Mila Kunis

Inhalt

Der unauffällige Peter Bretter wird nach sechs Jahren von seiner Fernsehstar-Freundin Sarah Marshall abserviert. Er ist am Boden zerstört, zumal er zudem erfahren muss, dass Sarahs Neuer ausgerechnet der Frauenschwarm und Britrocker Aldous Snow ist. Bei einem Hawaii-Urlaub will er seine Wunden lecken und Abstand gewinnen. Das entpuppt sich nicht zuletzt deshalb als schwerig, weil Peter entsetzt feststellen muss, dass Sarah und Aldous ausgerechnet im selben Resort absteigen und ihren ersten Liebesurlaub verbringen.

owl-go.de Filmkritik

Andre Motzko

Filmbewertung 9 von 10 Während viele Liebeskomödien den Anfang einer Beziehung beschreiben, ist es bei „Nie wieder Sex mit der Ex“ anders. Denn hier geht es mit dem Ende einer Beziehung los. Und jeder der so etwas schon einmal durch gemacht hat, wird sich mit der Handlung des Films durchaus identifizieren können.

Auch wenn der Verlauf des Filmes sehr vorhersehbar ist, sorgen die schrägen Gags dafür, dass er zu keiner Zeit langweilig wird.
Hierfür sorgt unter anderem Jonah Hill, der zwar nur eine Nebenrolle hatte, diese aber mit so viel Witz ausfüllte, wie man es beispielsweise von „Super Bad“ kennt. Neben der blonden Schönheit Kristen Bell, die die Arroganz und Eifersucht ihrer Rolle sehr gut herüber brachte, verzauberte die zweite Hauptdarstellerin Mila Kunis mit ihrem Scharm die Zuschauer. Viele werden sie aus der Rolle der Jacqueline ‚Jackie‘ Beulah Burkhardt“ in „Die wilden Siebziger“ kennen.

Im großen und ganzen würde ich den Film als sehr gelungen bezeichnen und ich kann jedem empfehlen sich diesen Film selbst anzuschauen. Man sollte sich allerdings auf eine Schlammschlacht, wie sie oft nach einer Trennung geführt wird, einstellen.



Die neusten Filmkritiken

Scorseses 'Casino' kommt im 21. Jahrhundert an Scorseses 'Casino' kommt im 21. Jahrhundert an
Snow White & the Huntsman Snow White & the Huntsman
Men in Black 3 Men in Black 3
Battleship Battleship
Johnny English - Jetzt erst recht Johnny English - Jetzt erst recht
Wasser für die Elefanten Wasser für die Elefanten
Kokowääh Kokowääh
Machete Machete
Briefe an Julia Briefe an Julia
Eclipse - Biss zum Abendrot Eclipse - Biss zum Abendrot
    


In Kooperation mit: UCI Kinowelt - Bad Oeynhausen



»» Übersicht Kino / Filmberichte






------ OWL-GO.de ------- Euer Event, Szene und Party Portal für Bielefeld, Gütersloh, Herford, Höxter, Lippe, Minden- Lübbecke, Paderborn