OWL-GO - Event, Szene und Party Portal für Bielefeld, Gütersloh, Herford, Höxter, Lippe, Minden-Lübbecke, Paderborn
T-Home
  Euer Event, Szene und Party Portal für Bielefeld, Gütersloh, Herford, Höxter, Lippe, Minden- Lübbecke, Paderborn

      Username:
   
      Passwort:
   
      autologin:
   
   

      Online: 193

Filmbericht: Men in Black 3

Men in Black 3

Men in Black 3

2012
Regie: Barry Sonnenfeld
Darsteller: Will Smith, Tommy Lee Jones, Josh Brolin, Emma Thompson, Alice Eve, Bill Hader, Jemaine Clement

Inhalt

Aliens sind unter uns. Doch dank der Men in Black ist das kein Problem. Die Agenten dieser Geheimorganisation sorgen nämlich dafür, dass sich die Außerirdischen auf der Erde nicht allzu sehr daneben benehmen. Das war bisher auch die Aufgabe von J und K - bis K eines Tages aus der Geschichte gelöscht worden zu sein scheint. Sein Kollege J muss sich deshalb auf den Weg in die Vergangenheit machen, um seinen späteren Mentor und dabei ganz nebenbei das gesamte Universum zu retten...


owl-go.de Filmkritik

Andre Motzko

Filmbewertung 8 von 10 MiB 3 - Nach 10 Jahren eine großartige Fortsetzung, die sich perfekt in die Geschichte der ersten beiden Teile einfügt.

Oft sind Fortsetzungen, die nicht direkt im Anschluss an den vorherigen Teil folgen aus dem Zusammenhang gerissen. Entweder wirkt die Story zu erzwungen oder Hauptrollen fehlen, bzw. werden mit neuen Schauspielern besetzt. Dies trifft auf MiB III nicht zu.

Wie auch in den ersten beiden Teilen liefern sich Will Smith und Tommy Lee Jones einen gekonnten Schlagabtausch. Wobei Tommy Lee Jones nach der den ersten 20 Minuten von Josh Brolin, dem jungen Agent K aus der Vergangenheit abgelöst wird. Am Anfang ist dieses Bild etwas gewöhnungsbedürftig, im Laufe des Films fügt er sich jedoch immer besser in die Jungendrolle des alten Agents ein.

Für MiB Fans ist dieser Film ein muß! Es ist eine gute Abrundung der ersten beiden Teile. An keiner Stelle wird dieser Film langweilig oder unnötig in die länge gezogen. Leider fehlen in dieser Fortsetzung die ein oder anderen Nebenrollen aus den ersten beiden Teilen. Besonders die trockene Art und Weise von MiB Chef Zed (Rip Torn) fehlt. Daher gibt es für die gelungene Fortsetzung nur 8 von 10 möglichen Punkten.



Die neusten Filmkritiken

Scorseses 'Casino' kommt im 21. Jahrhundert an Scorseses 'Casino' kommt im 21. Jahrhundert an
Snow White & the Huntsman Snow White & the Huntsman
Men in Black 3 Men in Black 3
Battleship Battleship
Johnny English - Jetzt erst recht Johnny English - Jetzt erst recht
Wasser für die Elefanten Wasser für die Elefanten
Kokowääh Kokowääh
Machete Machete
Briefe an Julia Briefe an Julia
Eclipse - Biss zum Abendrot Eclipse - Biss zum Abendrot
    


In Kooperation mit: UCI Kinowelt - Bad Oeynhausen



»» Übersicht Kino / Filmberichte






------ OWL-GO.de ------- Euer Event, Szene und Party Portal für Bielefeld, Gütersloh, Herford, Höxter, Lippe, Minden- Lübbecke, Paderborn